Vergeben

Der Kartengeber vergibt sich, so dass am Ende nicht alle Spieler gleich viele, bzw. die richtige Anzahl, Karten haben. Es wird zusammengeschmissen, neu gemischt, abgehoben und gegeben.

Next Post

Verwerfen

Ein Spieler spielt eine falsche Karte. So bedient (-> bedienen) er z. B. nicht die gelegte Farbe, obwohl er sie noch hat. Je nach Strenge der Regel und Zeitpunkt des Bemerkens des Fehlers darf er eine neue Karte spielen oder hat das Spiel verloren.